Innovatives

PLM und demographische Diversität – wie passt das zusammen?

  Vor einigen Tagen wurde mir eine Veröffentlichung in meine Linkedin-Timeline gespült, dessen Titel meine Aufmerksamkeit erregte: “Organizational Demographic Faultlines: Their Impact on Collective Organizational Identification, Firm Performance, and Firm Innovation“. Ulrich Leicht-Deobald (Universität St. Gallen), Hendrik Huettermann (Bundeswehruniversität München), Heike Bruch (Universität St. Gallen) und Barbara S. Lawrence (University of California, Los Angeles) veröffentlichten […]

Es wird menschlich – die Organisation rund um ihr PLM System

Der geneigte Leser mag sich noch an meinen Artikel über die infrastrukturellen Voraussetzungen eines erfolgreichen PLM-Projekts erinnern. Aber leider ist es mit der reinen IT Infrastruktur nicht getan und deshalb wende ich mich heute dem Aspekt der Organisation zu. Konkret geht es mir genau um den Übergang von der Implementierungsphase in den produktiven Betrieb des […]

Ein PLM-Talk – heute mit Prof. Jörg W. Fischer, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft

In diesem Interview mit prof. Jörg W. Fischer vom Steinbeis – Transferzentrum Rechnereinsatz im Maschinenbau (STZ-RIM) Karlsruhe wird über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des spannenden Themas PLM gesprochen.

Guten Tag, mein Name ist PLM und womit kann ich helfen?

Als PLM Consultant ist es ja ein wenig wie mit der Polizei, man wird nur dann gerufen, wenn etwas im Argen liegt. Bei der Polizei geht es da eher um gesellschaftliche und rechtliche Konflikte, bei uns PLM-lern eher um betriebswirtschaftliche oder technische Probleme. Und genau um diese Auslöser, die zu einem Anruf bei uns führen, […]